Wir unterstützen bei

  - den Behördengängen

  - der Hilfe und Begleitung bei Arztbesuchen

  - der Übersetzungen von Behördenschreiben

  - den Erklärungen von Behördenschreiben

  - der Suche nach Praktika, Hospitationen, Jobs, Arbeitsplätzen

  - den Kontakten und der Zusammenarbeit mit den Sozialdiensten hier vor Ort

  - der Akquirierung von Möbeln

  - der Sammlung von Spenden ( sowohl Sach- als auch Geldspenden )

  - dem interkulturellem Austausch

  - der Organisation von Festen

Regelmäßige Angebote

Kostenloser Deutschunterricht für Anfänger*innen, Anfänger*innen mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene jeden Mittwoch von 15.30 Uhr - 17.00 Uhr im AWO-Haus, Milser Straße 132. Während der Unterrichtszeit ist eine Kinderbetreuung gewährleistet.

 

Das "Lädchen" im AWO-Haus an der Milser Straße 132, Hintereingang, ist jeden 2. und 4. Samstag eines Monats von 11.00 Uhr - 12.30 Uhr geöffnet. Hier gibt es kostenlos Kleidung, kleinere Haushaltsgegenstände und Spielzeug.

 

 

Unterricht im AWO-Haus
Unterricht im AWO-Haus
Unterricht im AWO-Haus
Unterricht im AWO-Haus